Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Internationale Tagung zur Zauneidechse Tag 3

15 November @ 10:00 - 17:00

Internationale Tagung zur Zauneidechse (Lacerta agilis)

Die Zauneidechse wurde von der DGHT zum Reptil des Jahres 2020 ausgewählt. Wie in den vergangenen Jahren auch wird zum Amphib oder Reptil des Jahres eine internationale Tagung ausgerichtet.

In diesem Jahr startet sie am Freitag den 13.11. mit einem gemütlichen Beisammensein und bietet am Samstag den 14.11. und Sonntag den 15.11. 2020 verschiedene Vortragsblöcke. Als Tagungsort wurde Offenburg gewählt, das Tagungslokal ist das Stadtteil- und Familienzentrum am Mühlbach in der Vogesenstr. 14a, D- 77652 Offenburg.

Die Zauneidechse ist zwar noch weit verbreitet, aber geht vielerorts im Bestand zurück. Die Gründe sind häufig nur rudimentär bekannt. Als nach dem Bundesnaturschutzgesetz streng geschützte Art, werden für die Zauneidechse bei Bauvorhaben Minimierungs- und Vermeidungsmaßnahmen durchgeführt. Welche sind möglich und sinnvoll – und funktionieren diese auch? Umsiedlungen sind zwischenzeitlich „Standard“. Aber wer macht eine objektive Evaluation, um festzustellen ob sie erfolgreich verlaufen? Ausgleichsflächen müssen gepflegt werden. Aber wie? Können sie gemulcht oder gemäht werden oder ist eine Beweidung besser? Was ist der beste Zeitpunkt und wie intensiv? Dies sind nur ein paar der Aspekte, welche auf der Tagung vertieft werden soll.

Der Schwerpunkt der Tagung wird daher bei neuen Erkenntnissen zur Biologie und Ökologie der Zauneidechse sowie zum Umgang mit dem strengen Artenschutz (z. B. rechtliche Definitionen, Konfliktanalyse, Kompensationsmaßnahmen, Vergrämung, Umsiedlung, Reptilienzäune) liegen. Aber auch Beiträge zu Verbreitung, Langzeitbeobachtungen, Bestandsveränderungen, Erfassungsmethoden, Pflegemaßnahmen sind wichtig und willkommen.

Die Tagung wird federführend von Hubert Laufer organisiert. Vorträge oder Poster können ab sofort unter laufer@bfl-laufer.de angemeldet werden. Folgende Angaben für Vorträge werden benötigt: Name und Titel des Referenten, Titel der Präsentation sowie kurze Zusammenfassung des Inhalts (100 Zeichen).

Aufgrund der aktuellen Lage und Beschränkungen muss man allerdings noch einige Zeit abwarten um sicher sagen zu können, ob die Tagung stattfinden darf. Wir werden Sie hier auf der Seite frühzeitig über Änderungen informieren.

Genaue Uhrzeit sowie detailliertes Programm folgt!

Details

Datum:
15 November
Zeit:
10:00 - 17:00

Veranstalter

Amphibien/Reptilien-Biotop-Schutz Baden-Württemberg e.V.
E-Mail:
info@herpetofauna-bw.de
Website:
http://www.herpetofauna-bw.de

Veranstaltungsort

Stadtteil- und Familienzentrum
Vogesenstraße 14a
Offenburg, Baden-Württemberg 77652 Deutschland
+ Google Karte