Geburtshelferkröte Alytes obstetricans (Laurenti, 1768)

Geburtshelferkröte
Alytes obstetricans (Laurenti, 1768)

Die Geburtshelferkröte ist der einzige Froschlurch in Mitteleuropa der Brutpflege betreibt. Der Ruf erinnert an den hellen Klang einer kleinen Glocke. Der lehmgraue Körper ist mit kleinen runden an den Flanken mitunter orangen Warzen und undeutlichen schwarzen Flecken...
Knoblauchkröte Pelobates fuscus (Laurenti, 1768)

Knoblauchkröte
Pelobates fuscus (Laurenti, 1768)

Namensgebend für diese kleine Kröte ist der schwache, knoblauchartige Geruch des Sekrets, das zur Feindabwehr abgesondert werden kann. Die Kröten erreichen Kopfrumpflängen zwischen 4 bis maximal 8 Zentimetern. Die Art weist mehrere Merkmale auf, mit denen sie gut von...
Erdkröte Bufo bufo (Linnaeus, 1758)

Erdkröte
Bufo bufo (Linnaeus, 1758)

Die Erdkröte (Bufo bufo) ist eine mittelgroße bis große echte Kröte. Sie ist wohl das bekannteste Amphib in Deutschland. Erdkröten zählen zu den häufigen und verbreiteten Amphibienarten in unseren Gärten. Die Tiere sind meist nachtaktiv. Die dunkel- bis rötlichbraunen...
Kreuzkröte Epidalea calamita (Laurenti, 1786)

Kreuzkröte
Epidalea calamita (Laurenti, 1786)

Namensgebend bei dieser im Vergleich zur Erd- und Wechselkröte kleinen Krötenart, ist eine gelbliche oder auch manchmal weißliche Rückenlinie. Die Oberseite der Art ist dunkelgrün bis oliv- oder auch bäunlichgrün gefleckt auf einem grauen Grundmuster. Das...
Wechselkröte Bufotes viridis (Laurenti, 1768)

Wechselkröte
Bufotes viridis (Laurenti, 1768)

Die Wechselkröte (Bufotes viridis) fällt sofort durch ihr grünes Tarnfleckenmuster auf. Sie ist im Vergleich zur Erdkröte etwas kleiner.Die Weibchen sind in der Regel kontrastreicher gezeichnet als die Männchen. Beide Geschlechter können auffällig rötliche Warzen...
Gelbbauchunke Bombina variegata (Linnaeus, 1758)

Gelbbauchunke
Bombina variegata (Linnaeus, 1758)

Die Gelbbauchunke ist ein kleiner Froschlurch mit einer Kopf-Rumpflänge, die 5,5 Zentimeter selten übersteigt. Charakteristisch sind die herzförmigen Pupillen und der gelb-schwarz marmorierte Bauch. Die Bauchfärbung ist individuell, sodass einzelne Individuen an ihr...